Mein Konto       

CANON EF-S 17-55mm f2.8 IS USM

Leistungsstarkes Standard-Zoomobjektiv mit konstanter Lichtstärke von 1:2,8 über den gesamten Brennweitenbereich

749,00 inkl. MWSt.

Vorrätig

Der Brennweitenbereich von 17-55mm bietet eine außergewöhnliche Flexibilität bei der Aufnahme von hochwertigen Bildern in der Landschafts-, Porträt- oder Reisefotografie. Die Lichtstärke von 1:2,8 bleibt über den gesamten Brennweitenbereich konstant, so dass beim Zoomen die Belichtungseinstellungen nicht verändert werden müssen. Dank dem schnell fokussierenden Ultraschall-Motor (USM) kannst du durch Straßen und weitläufige Landschaften streifen und ohne Unterbrechung fotografieren. Der optische 3-Stufen-Bildstabilisator kompensiert Kamerawackler und ermöglicht so selbst bei wenig Licht oder bei Nacht Aufnahmen ohne Blitz und Stativ.

Vorteile

  • Vielseitiger Zoombereich – ideal für Landschaften, Porträts und Reisen
  • Konstante Lichtstärke von 1:2,8 – keine Veränderung der Belichtungseinstellungen beim Zoomen erforderlich
  • Die USM-Technologie ermöglicht eine schnelle und leise Fokussierung, wobei der Fokus bei Bedarf jederzeit manuell angepasst werden kann
  • Das Objektiv leitet Entfernungsinformationen an das E-TTL II Blitzsystem der Kamera weiter und ermöglicht so bei jeder Aufnahme eine perfekte Blitzmessung
  • Der optische 3-Stufen-Bildstabilisator kompensiert Kamerawackler und ermöglicht so auch ohne Blitz Aufnahmen bei wenig Licht
  • Die Super Spectra Vergütung unterdrückt Streulicht und Blendenreflexionen
  • Attraktives Bokeh dank 7-Lamellen-Irisblende für einen natürlichen Look
  • Kompatibel mit allen Canon EOS DSLRs mit APS-C-Sensor sowie mit spiegellosen Systemkameras der Canon EOS M Serie mit optionalem EF-EOS M Adapter

Lieferumfang

  • EF-S 17-55mm f/2.8 IS USM Objektiv
  • Objektivdeckel E77II
  • Objektivdeckel E
  • Benutzerhandbuch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „CANON EF-S 17-55mm f2.8 IS USM“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.