Mein Konto       

Angebot!

TAMRON 11-20mm 2.8 Di III-A RXD für Sony E-Mount (B060S)

Das Tamron 11-20mm F/2.8 Di III-A2RXD (Modell B060) ist ein lichtstarkes Ultraweitwinkel-Zoomobjektiv für spiegellose Sony E-Mount APS-C Kameras.

849,00 inkl. MWSt.

Verfügbar bei Nachbestellung

Tamron 11-20mm f2,8 Di III-A RXD für Sony E-Mount

Das Tamron 11-20mm F2,8-Zoom ist das weltweit erste Ultraweitwinkel-Zoomobjektiv für spiegellose APS-C-Kameras mit Sony E-Mount-Anschluss, das eine Blendenöffnung von F2,8 aufweist. Trotz der lichtstarken F2,8 Blende ist das Objektiv sehr klein (86,2 mm) und ergibt an einem kompakten spiegellosen APS-C Kameragehäuse eine perfekt ausbalancierte Einheit. Es ist das ideale Ultraweitwinkelobjektiv für den regelmäßigen Gebrauch. Im 11mm Ultraweitwinkelbereich zeigt das Objektiv eine erstaunliche Leistung im Nahbereich und erreicht eine kürzeste Einstellentfernung von 0,15 m und einen maximalen Abbildungsmaßstab von 1:4. Diese Eigenschaft lädt zu Weitwinkel-Makroaufnahmen ein, die die kreativen Effekte der natürlich auftretenden Verzeichnung ausnutzen, die nur Ultraweitwinkelobjektive bieten.

Das 11-20mm F/2.8 ist darüber hinaus ideal für den Einsatz bei schlechtem Wetter. Es ist gegen Eindringen von Feuchtigkeit geschützt und verfügt über eine Fluor-Vergütung der Frontlinse

Tamron erstes F2,8-Ultraweitwinkel-Zoomobjektiv für spiegellose APS-C-Kameras

Das 11-20mm F2,8 ist ein hochwertiges Ultra-Weitwinkel-Zoomobjektiv mit einer Lichtstärke von F2,8 über den gesamten Zoombereich. Die 11-mm Brennweite (KB-Äquivalent 16,5mm) ermöglicht mit ihrem großen Bildausschnitt herausragend dramatische Perspektiven, während sich die 20mm Brennweite (KB-Äquivalent 30mm) für spontane Schnappschüsse anbietet, zum Beispiel bei der Reportage-oder Streetfotografie. Das 11-20mm Objektiv ist ideal für den regelmäßigen Gebrauch. Es ist leicht, kompakt und sorgt in den verschiedensten Aufnahmesituationen für mehr Freiheit.

Kompakt und leicht

Das 11-20mm F2,8 ist ca. 86,2 mm lang und wiegt nur 335 g. Für ein lichtstarkes F2,8-Ultraweitwinkel-Zoomobjektiv ist es bemerkenswert kompakt und leicht. In Verbindung mit einer APS-C Systemkamera bildet es eine perfekt ausbalancierte, handliche Einheit für Foto-und Videoaufnahmen, die stets griffbereit ist und auch auf einem leichten Stativ oder mit einem Gimbal optimal eingesetzt werden kann.

Hervorragende optische Leistung

Die Konstruktion des 11-20mm F2,8 umfasst 12 Elemente in 10 Gruppen. Zwei präzise angeordnete GM-Linsenelemente (Glass Molded Aspherical) sorgen für eine hohe Auflösung über das gesamte Bild. Darüber hinaus verfügt das 11-20mm F2,8 über ein XLD- (eXtra Low Dispersion) und zwei LD- (LowDispersion) Linsenelemente, die für scharfe Bilder und eine effektive Korrektur von optischen Abbildungsfehlern sorgen. Außerdem ist es mit einer BBAR-G2-Vergütung (Broad-Band Anti-Reflection Generation 2) ausgestattet, die Geisterbilder und Streulicht auf ein Minimum reduziert. Selbst Gegenlichtaufnahmen zeichnen sich durch hohe Brillanz und maximale Detailwiedergabe aus… Die Kombination der Eigenschaften harmoniert perfekt und liefert scharfe Bilder mit natürlichen Farben von hoher Intensität.

Erstaunliche Naheinstellung

Das 11-20mm F2,8 bietet eine Naheinstellung von 15cm bei 11mm Brennweite und 24cm bei 20mm Brennweite. Bei der Brennweiteneinstellung von 11 mm hat es einen erstaunlichen maximalen Vergrößerungsfaktor von 1:4, was eindrucksvolle Nahaufnahmen mit einer dramatischen Abstufung der Größenverhältnisse gestattet. Die große Blendenöffnung ermöglicht dabei attraktive Schärfe-Unschärfe-Effekte mit sehr ausdrucksvollem Bokeh.

67mm Filtergröße

Wie fast alle Objektivmodelle von TAMRON für Sony E-Mount-Kameras verfügt auch dieses Objektiv über eine einheitliche 67mm Filtergröße, die den gegenseitigen Austausch von Filtern wie PL- und ND-Filtern sowie Objektivdeckeln ermöglicht.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „TAMRON 11-20mm 2.8 Di III-A RXD für Sony E-Mount (B060S)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.